Menü

Neuigkeiten

30.10.19Zeit und Aufmerksamkeit in schwerer Lebenssituation
Den ambulanten Kinderhospizdienst Jona der Stiftung Friedehorst hat die Ärztekammer Bremen erneut mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro unterstützt. Bei einem Ortstermin in der Jona-Geschäftsstelle trafen sich nun Dr. Johannes Grundmann, der Vizepräsident der Ärztekammer, Dr. Heike Delbanco, die Hauptgeschäftsführerin der Ärztekammer, sowie Monika Mörsch und Jutta Phipps, Koordinatorinnen bei Jona.
weiterlesen...

18.09.19Sicherheitskultur auf allen Ebenen
Am 17. September fand erstmals der Welttag der Patientensicherheit statt. Die Aufmerksamkeit für das Thema sei eine wichtige Voraussetzung, um Patientensicherheit zu stärken, sagte Hardy Müller, Generalsekretär des Aktionsbündnisses Patientensicherheit (APS) bei einer Auftaktveranstaltung zum Welttag in Berlin.
weiterlesen...

11.09.19Ärztekammer kurz erklärt - neues Video auf YouTube
Die Ärztekammer vertritt die Belange ihrer Mitglieder gegenüber Patienten, Politik, Krankenkassen und Verbänden und sichert so eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung. Aber was heißt das überhaupt?
weiterlesen...

10.09.19Neue Weiterbildungsordnung für Bremen beschlossen
Die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Bremen hat gestern eine neue Weiterbildungsordnung (WBO) für Bremen beschlossen. Sie soll zum 1. Juli 2020 in Kraft treten. Der Beschluss setzt damit die im November 2018 vom Vorstand der Bundesärztekammer verabschiedete Novelle der Muster-Weiterbildungsordnung (MWBO) in Landesrecht um.
weiterlesen...

01.08.19Bessere Chancen durch ein gesundes Frühstück
Das gesunde Frühstück für sozial benachteiligte Familien im Familienzentrum Julius-Brecht-Straße in Bremerhaven-Leherheide hat die Ärztekammer Bremen jetzt mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro unterstützt.
weiterlesen...

22.07.19Notfallversorgung: Bestehende Modelle integrieren
Die Ärztekammer Bremen begrüßt die Vorschläge des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn zur Reform der Notfallversorgung. Der Gesetzentwurf ziele in die richtige Richtung, sagte Dr. Heidrun Gitter, die Präsidentin der Ärztekammer Bremen. Es müsse aber darauf geachtet werden, bestehende Modelle und schon Erreichtes zu integrieren.
weiterlesen...

18.06.19Solide Finanzen, höhere Gebühren und viel Applaus
Die Sitzung der 16. Delegiertenversammlung der Ärztekammer Bremen begann mit Applaus für Dr. Heidrun Gitter. Mit herzlichen Worten gratulierte ihr Dr. Johannes Grundmann zur Wahl zur BÄK-Vizepräsidentin und wünschte ihr viel Kraft und Mut für die gesundheitspolitischen Entscheidungen.
weiterlesen...

06.06.19Gesundheitszentrum in Bremen nach Hamburger Vorbild
Ein integriertes Gesundheitszentrum im Bremer Westen: Darauf hoffen Lokalpolitiker, der Gesundheitstreffpunkt West, das Ortsamt West und einige Gröpelinger Ärzte - unter ihnen Dr. Johannes Grundmann, der Vizepräsident der Ärztekammer Bremen. Wie so ein Gesundheitszentrum aussehen könnte, ließ sich eine Bremer Delegation nun in der Poliklinik Veddel in Hamburg zeigen.
weiterlesen...

31.05.19Dr. Heidrun Gitter ist neue Vizepräsidentin der Bundesärztekammer
Dr. Heidrun Gitter, die Präsidentin der Ärztekammer Bremen, ist neue Vizepräsidentin der Bundesärztekammer. So hat der 122. Deutsche Ärztetag in Münster entschieden. Die 58-jährige Kinderchirurgin setzte sich im ersten Wahlgang gegen ihren Saarländer Kollegen Dr. Josef Mischo durch.
weiterlesen...

13.05.19Bewegung, gesundes Essen und viel Spaß
Zum Saisonstart von „bemil“ trafen sich heute Vertreterinnen und Vertreter des GTP West, des Beirats Gröpelingen und der Ärztekammer Bremen auf dem Gröpelinger Bibliotheksplatz. Im Mittelpunkt standen die Kinder aus der Grundschule Oslebshauser Heerstraße und der na‘kita aus dem Nachbarschaftshaus Ohlenhof der AWO. Bei einem abwechslungsreichen Vormittag lernten sie alle Facetten von „bemil“ kennen.
weiterlesen...

 

Impressum
Datenschutz